Jahreshauptversammlung 2019 - Bericht 1. Schützenmeister Martin Leithel

Schützenmeisterbericht 2018 zur JHV am 25.01.2019

Begrüßung

Zur Jahreshauptversammlung möchte ich Euch recht herzlich begrüßen.
Besonders begrüßen möchte ich den 1. Gauschützenmeister Hans Spiegel
und unser Ehrenmitglied Winfried Himmler

Die Einladung zur Jahreshauptversammlung erfolgte fristgerecht.

Totengedenken

Wir gedenken unseren verstorbenen Vereinsmitglieder.

Grußworte des 1. Gauschützenmeisters Hans Spiegel

Rückblick - Übersicht 2018

Der Schützenverein hat aktuell 90 Mitglieder, alle sind beim Schützengau gemeldet.
17 Schützen, eingeteilt in 2 Mannschaften der Offenen Schützen-Klasse und eine Jugendmannschaft
waren an 23 Wettkampftagen mit 46 Rundenwettkämpfen im Einsatz.

Das Königsschießen haben wir im letzten Jahr im März - April, das Weihnachtsschießen im November während
der laufenden Rundenwettkämpfe durchgeführt. Die Beiteilung an den Schießveranstaltungen sind in den letzten
Jahren auf gleichen Niveau von bis zu 25 Schützen.
Die Königsfeier am 30 Juni war gut besucht, unsere Arbeit hat sich gelohnt, wir konnten wie im Vorjahr mit einem
positiven Ergebnis abschließen.

Die Weihnachtsfeier zum Jahresabschluss mit Preisverteilung zum Weihnachtsschießen mit trationeller
gemeinsamer Brotzeit wurde von den Mitgliedern gut angenommen..

Für die vereinsinternen Schießveranstaltungen für das Königs- und Weihnachtsschießen waren 10 Abendtermine angesetzt.

Für unsere Jugend und Jungschützen wurden 16 Trainingsabende abgehalten.

Zur Organisation unserer Aktivitäten haben wir im vergangenen Jahr 8 Vorstandschaftssitzungen abgehalten.

Das Vereinszelten führte im vergangenen Jahr an den Pilsensee in Oberbayern.
Nachdem keine Einzelheiten bekannt wurden, gehen wir von einem erholsamen Trip aus.
Heuer wird ein altbekanntes Ziel angesteuert, unser Vergnügungswart der Matthias und Martina
führen die Gruppe vom 26.07. bis zum 30.07.2018 an den Breitenauer See ins Tal der Sulm nach Baden-
Württenberg. Der Campingplatz liegt umgeben von Weinbergen in einer malerischen Urlaubsregion.
Martina und Matters für euren Einsatz zur Durchführung dieses Events möchte ich mich auch im Namen
der Nutzern von dieser besonders aufwändigen Organistation bedanken.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mit ihrem Einsatz dazu beigetragen haben, dieses Programm abzuwickeln.
Zu erwähnen sind auch die Vereinsmitglieder, die als Gäste mit anwesend waren, ohne unsere Freunde und Gönner
können keine Feste ausgerichtet werden. Danke für eure Zeit und Unterstützung.

Vereinsstatistik über die Altersstruktur der Mitglieder

12 - 30 Jahre 23 Mitglieder
30 - 40 Jahre 8 Mitglieder
40 - 50 Jahre 16 Mitglieder
50 - 60 Jahre 23 Mitglieder
60 - 70 Jahre 14 Mitglieder
70 - 80 Jahre 5 Mitglieder
über 80 Jahre 1 Mitglied

Das Durchschnittsalter der Mitglieder ist zum Vergleich zu letztem Jahr um 1 Jahr gestiegen und beträgt somit 45 Jahre

Rückblick für 2018 im Einzelnen

08/01 1. Vorstandschaftssitzung im Sportheim
28/01 2. Vorstandschaftssitzung im Sportheim

02/02 Gau-Jahreshauptversammlung in Weidenwang
09/02 Schützenverein Jahreshauptversammlung mit Ehrungen im Sportheim
18/02 Sitzung zur Besprechung der Stadtmeisterschaft in Burggriesbach
14/02 1. Heimwettkampf des Rundenschießens

11/03 Vorstandschaftssitzung
18/25/03 08.04 Königsschießen in Sulzkirchen
28/03 Schießen Stadtmeisterschaft in Burggriesbach

29.04 Vorstandschaftssitzung

31.05 Volksfestzug in Freystadt

17.06. Vorstandschaftssitzung
30.06. Königsfeier in Sulzkirchen

15.07. Vorstandschaftssitzung
27.07-31.07. Zelten am Pilsensee in Oberbayern

09.09 GAU Festzug in Weidenwang
16.09 Vorstandschaftssitzung im Sportheim
21.09 Schützenmeister und Sportleitertagung in Berngau

28.10 Schnupperschießen in Sulzkirchen
28.10 Nüsse öffnen für Weihnachtsschießen im Sportheim

17/11 Gauehrenabend in Freystadt
4/11/18.11 Weihnachtsschießen 2018
25/11 Vorstandschaftssitzung im Sportheim

08/12 Weihnachtsfeier im Sportheim
26/12 Christbaumversteigerung des Sportvereins

Vorschau für 2019

06.01 1. Vorstandschaftssitzung im Jugendheim
25.01 Jahreshauptversammlung
27.01 Sitzung zur Besprechung der Stadtmeisterschaft wir sind Ausrichter

02.02 Gau-Jahreshauptversammlung in Burggriesbach
08.02 1. Heimwettkampf des Rundenschießens
17.02 2. Vorstandschaftssitzung im Sportheim

17.03 3. Vorstandschaftssitzung
31.03 1. Tag Königsschießen in Sulzkirchen

07.04 2. Tag Königsschießen in Sulzkirchen
14.04 3. Tag Königsschießen in Sulzkirchen
16/19.04 Aussrichtung der Stadtmeisterschaft Schießbetrieb Dienstag - Freitag

26.05 Vorstandschaftssitzung im Sportheim

02.06. Feuerwehrfest 150 Jahre in Forchheim mit Festzug am Sonntag
20.06. Volksfestzug in Freystadt
25.06. Vorstandschaftssitzung im Sportheim

06.07. Königsfeier in Sulzkirchen mit Preisverteilung der Stadtmeisterschaft
26.07-30.07. Zelten am Breitenauer See in Baden Württenberg

11.08 Volksfestzug in Neumarkt
18.08 Kirchweih in Sulzkirchen

06.09 Schützenmeister und Sportleitertagung
24.09 Vorstandschaftssitzung im Sportheim

26.10 Schnupperschießen in Sulzkirchen
26.10 Nüsse öffnen im Sportheim
26.10 Vorstandschaftssitzung im Sportheim

16/11 Gauehrenabend Ausrichter SV Berching
5/10/17.11 Weihnachtsschießen 2019
24.11 Vorstandschaftssitzung im Sportheim Vorbereitung - Einteilung CH-Verst.

09/12 Weihnachtsfeier im Sportheim
26/12 Christbaumversteigerung wir sind Aussrichter

Allgemeines

Wir sind die diesjährigen Aussrichter der Stadtmeisterschaft 2019, das Schießen wird in der Osterwoche
vom Dienstag den 16.4 bis Freitag den 19.04 bei uns am Schießstand ausgetragen.
Die Preisverteilung zur Stadtmeisterschaft werden wir gemeinsam mit unserer trationellen Königsfeier
am Samstag den 06.Juli mit Einholung der Könige (Blaskapelle Thanhausen) und einer Tanzmusik kombinieren.
Wir bitten um Unterstützung für die anfallenden Tätigkeiten.

Zur Teilnahme an den verschiedenen Veranstaltungen sind in die ausgelegten Listen noch die Namen einzutragen.

Bedanken möchte ich mich bei unseren Vereinswirt für unser gutes Miteinander, dem Team der Vorstandschaft
ich wünsche uns einen unfallfreien Sportverlauf 2019 und den Schützen "Gut Schuss"